Indisches Blumenrohr (Canna Indica Hybriden)

Mitte Mai, wenn keine Fröste mehr zu befürchten sind, pflanzt man die Cannas am besten und wirkungsvollsten in Gruppen, an sonnige Plätze. Blumenrohr wächst in jedem humosen Gartenboden. Bei Trockenheit ist reichlich zu wässern und während der Sommermonate regelmäßig zu düngen. Die Überwinterung muß wie bei Dahlien frostfrei erfolgen. Im Gegensatz zu anderen Blumenzwiebeln und Knollen wird die Erde nicht von den Rhizomen entfernt, da diese sonst im Laufe des Winters eintrocknen. Die Rhizome werden zum Überwintern in Töpfe oder Kästen mit lockerer Erde, ca. 10 cm tief eingepflanzt.